Suche
  • Bobby Pe

Inspiration & Kreation

Aktualisiert: Sept 30


Schöne Orte geben uns Inspiration. In meinem Fall hat das dazu geführt, dass ich nach Jahren einmal wieder den Pinsel in die Hand genommen habe. Nach den ersten unbeholfenen Versuchen und einer durchaus signifikanten Anzahl zerknüllter Aquarellblätter, näherte ich mich einer gewissen Selbstzufriedenheit mit dem Ergebnis. Das Schloss Stolpe war das erste Motiv, was mich überzeugte und mir das Gefühl gab: "Du kannst es vielleicht doch noch!" Die Inspiration, die das Umfeld von Schloss Stolpe auf Usedom ausstrahlt, elektrisierte und motivierte mich. Ich suchte mir andere Perspektiven und zeichnete weiter.



Der Panoramablick auf das Schloss-Ensemble begeisterte mich, wie das Schloss selbst. Der rekonstruierte Westflügel lässt erahnen, wie das Schloss zu früheren Zeiten gewirkt haben muss. Mit dem zweiten Bild entstand bei mir die Idee eine Aquarell-Serie für das Schloss Stolpe zu zeichnen. Inspiration führt eben zu Kreation.



Der rekonstruierte Turm des Schloss Stolpe auf Usedom. Wenn man ihn besteigt, hat man einen sehr schönen Blick bis zum Stettiner Haff und über den Ort.



Die Remise am Schloss Stolpe beherbergt unter anderem das Restaurant Remise. Es ist beeindruckend, wie dieses Bauwerk wieder aufgebaut wurde. Ein fast majestätisch anmutendes Bauwerk inmitten der dörflichen Idylle des Ortes Stolpe auf Usedom.



Das ehemalige Verwalterhaus im Westflügel wurde rekonstruiert. Heute beherbergt es modernste Ferienwohnungen. Auch im Landhof und der Remise kann man über Schloss am Haff Ferienwohnungen buchen.



Wenn man den Weg zu dem kleinen Naturhafen von Stolpe geht, eröffnet sich der weite Blick über die Felder bis zum Haff. Wenn man genau beobachtet, kann man die Rehe auf den Feldern äsen sehen.

Betrachtet man die Aquarelle in ihrer Gesamtheit, ist eine schöne Serie entstanden. Für mich war es ein besonderer Moment, als ich nach so vielen Jahren der "Zeichenabstinenz", durch einen verträumten Ort, wieder zum zeichnen kam. Vielleicht ist das der Anfang, sich für dieses Hobby wieder mehr Zeit zu nehmen?...

7 Ansichten

Schloss am Haff GmbH, Zum Borken 3-4,

17406 Stolpe auf Usedom, 

E-Mail:  rezeption@schlossamhaff.de 

Telefon: 038372-779054

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon
UA-71521903-1