Swinemünde

 

Das Ostseebad Swinemünde, ist mit ca. 41.000 Einwohnern auf der polnischen Seite der Insel Usedom eines der großen Ostseebäder. Die (seit Oktober 1945) polnische Ostsee - Stadt ist mit seinem Ostseehafen eine Art Tor zur Metropole Stettin.

 

Swinemünde gehörte in der Kaiserzeit neben den Kaiserbädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin zu den sogenannten Kaiserbädern, die Kaiser Wilhelm der II. regelmäßig besuchte. Auch Swinemünde ist an die längste Strandpromenade, entlang des breiten Ostseestrandes angeschlossen.

Die Stadt ist immer einen Besuch wert. Vom Schloss am Haff fährt man mit dem Auto ca. 40 Minuten bis ins Zentrum von Swinemünde.

Schloss am Haff GmbH, Zum Borken 3-4,

17406 Stolpe auf Usedom, 

E-Mail:  rezeption@schlossamhaff.de 

Telefon: 038372-779054

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon
UA-71521903-1