Pilzsaison in Stolpe


Jede Jahreszeit hat in Stolpe seinen Reiz. Der Sommer geht und der Herbst kommt. Besonders in diesem Jahr kommen die Pilzsammler unter den Gästen in den Wäldern rund um Stolpe auf ihre Kosten. Es gab ausreichend Regen und es war warm. Die besten Voraussetzungen um viele Pilze zu finden. Und es gibt sie tatsächlich, die Urlauber, die den Herbst auf der Insel Usedom für sich entdeckt haben. Es sind vor allem die Gäste, die unsere Insel in aller Ruhe entdecken wollen und nicht nur einen Strandurlaub anstreben. Herbst bedeutet auf Usedom nicht unbedingt trübes Wetter. Es gibt auch zu dieser Zeit Tage, an denen die Insel ihrem Ruf als "Sonneninsel" gerecht wird und man auch bei der Unterkunft zu einem günstigeren Preis wohnen kann, als in der Saison.

Für die Pilzliebhaber unter den Gästen, kann die Herbstzeit auf Usedom auch in kulinarischer Hinsicht ein Höhepunkt sein. Was gibt es schöneres, als eine reiche Pilz-Ausbeute im Wald und der anschließende Genuss einer selbst zubereiteten Pilzpfanne. Falls Sie beim sammeln von Pilzen noch unerfahren sind, gibt es die Möglichkeit einer geführten Pilzwanderung durch die Wälder der Insel. So erfahren Sie, welche Pilze gut für die Pfanne sind und welche Pilze Sie besser stehen lassen sollten. Wir wünschen unseren Gästen einen schönen Herbsturlaub auf der Insel Usedom.



67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Schloss am Haff Das Zuhause für Ihren Urlaub
 
UA-71521903-1